Shirtkleid in schwarz weiß

Endlich sind meine Prüfungen vorbei! In den letzten Tagen und Wochen war ich Abends immer so erschöpft dass ich keine Zeit und Energie zum nähen, geschweige denn zum schreiben hier auf dem Blog hatte :/

Jetzt geht es wieder richtig los! Den Anfang macht gleich ein super gemütliches Sommerkleid aus den Resten von meinem Aster Pulli. Die Ärmel sind überschnitten und nicht angesetzt, deshalb ging das Nähen wirklich schnell.

Die Säume habe ich komplett mit einer Coverlock versäubert! Das sieht so toll aus 🙂

 

IMG_0968

Als Gürtel nehme ich jetzt einfach einen Rest Kordel. Das hat sowas maritimes..

Das Kleid hätte zwar auch gerne länger sein können aber für mehr hat der Stoffrest nicht gereicht 😉

IMG_0988

An Alle einen wundervollen Tag 🙂

Liebe Grüße von Clara

verlinkt auf RUMS

2 Responses to “Shirtkleid in schwarz weiß

  • Hallo Clara,
    das Kleid sieht wunderschön aus. Und nein, zu kurz ist es nicht. Genau richtig für den Sommer, und du kannst es tragen!
    Liebe Grüße
    Maren

  • Liebe Clara,
    für ein Sommerkleid genau perfekt, auch in der Länge! Die Idee mit der Kordel mag ich total…
    Liebe Grüße Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.