Klein aber fein!

Ich habe dieses mal leider keine Klamotte für Euch. (Zum Fotos machen war es letzte Woche einfach viel zu regnerisch 🙁  ..)

Dafür aber etwas total niedliches! Dieses kleine Täschchen habe ich mit einem Herz bestickt. Seit ich mir in London einen super schönen bestickten Pulli gekauft habe, bin ich auf den Geschmack gekommen mehr Sachen zu besticken. (Dazu bald mehr..  Ich bin aber noch nicht fertig mit meinem Großprojekt.. Sticken dauert lange!)

Was ich richtig gut finde: (außer natürlich das es schön aussieht) Sticken kann man auch super nebenbei machen. Zum Beispiel wenn man einen Film guckt. Ganz im Gegensatz zum Nähen. 😉

IMG_7261

Hier könnt ihr meinen Versuch, künstlerische Fotos zu machen bestaunen.

Die Keramik Schüssel mit den Kakteen ist übrigens auch selbst bemalt.

IMG_7266

 

IMG_7267

Hier ist nochmal die Vorlage, falls ihr auch Lust bekommt eure Kleidung oder Taschen aufzupeppen 😉

Das ganze wird auf einen Stickstoff mit Gitterstruktur gestickt und am Ende werden die einzelnen Fäden von dem Stickstoff herausgezogen.

 

Unbenannt

Bis bald,

Clara

verlinkt auf Rums

2 Responses to “Klein aber fein!

  • Liebe Clara,
    ist ja witzig, denn auch ich bin auf den Geschmack des Stickens gekommen und präsentiere heute mein erstes Täschchen mit dem Ergebnis. Dein Herz finde ich extrem niedlich, weil es so klein ist und doch so schick auffällt da unten. Der Stoff des Täschchen ist auch klasse!
    Ich bin nun auf dein Großprojekt gespannt und grüße dich lieb, Claudia

  • Liebe Clara,
    sehr schön! Schade, dass man nicht noch mehr von der selbstbemalten Schüssel sieht.
    Ich finde Deine vielen Projekte ganz toll
    Viele Grüße
    Deine Anna 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.