Ein neues Lieblingsteil

Dieser Rock ist ohne viel Aufwand ganz nebenbei aus einem Stoffrest entstanden.  Trotzdem will ich jetzt schon nicht mehr darauf verzichten.

Was ihn so toll macht:

  • Der Stoff ist soo weich und fällt sehr schön (nicht zu schwer für den Sommer und auch nicht zu dünn für den Winter)  (Es ist ein Twill von Stoff und Stil)
  • Das Muster ist genial! Schön retro 😉
  • Er passt perfekt
  • Die Länge ist auch perfekt
  • er hat Taschen!!! (ganz wichtig)

 

IMG_6340

 

Ich habe keinen besonderen Schnitt verwendet sondern einfach mit der gesamten Stoffbreite drauflos genäht.

Ich konnte es nicht lassen noch süße Spitze an den Tascheneingriff zu nähen.

 

IMG_6333

Auf dem Bild sieht man nochmal gut die drei Falten vorne.

IMG_6325

 

Geschlossen wird das ganze mit einem Reißverschluss.

 

Falls ich den Rock nochmal nähen sollte, würde ich die jeweils ersten Falten auf beiden Seiten ganz vorne wegnehmen. Zwei Falten auf jeder Seite reichen allemal und die dritte trägt (finde ich) ein bisschen auf :p

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.