Cardigan Maja für den Sommer

Ich habe mir eine tolle sommerliche Strickjacke aus wunderbarem Blumen Jersey genäht.  Ich liebe den Stoff (so schöne Farben, das macht echt gute Laune.. ). Das Schnittmuster ist toll und kann auf so viele Arten abgewandelt werden!

Besonders gefallen mir auch die schmalen Ärmel. Das ist sicher nicht das letzte mal das ich den Cardigan nähe 😉 Das Schnittmuster gibt es auf  Dawanda und auf Makerist.

Ich hatte schon lange den Plan mal wieder einen Cardigan zu nähen. Die trage ich viel lieber als dicke Pullis, die man ja nicht so gut kombinieren kann! Da kam dieses Projekt natürlich genau richtig.

1

Ich habe mich bei dem Schnitt für aufgesetzte Taschen entschieden. (Das war der Schritt, der beim Nähen definitiv am längsten gebraucht hat! (Ansonsten ging es wirklich schnell.) Wenn man sowas dann aber hinter sich hat, freut man sich aber auch immer doppelt.)

4

2

 

3

Die Kombi aus blau und weiß (dann auch noch die gelben Punkte!!) ist sowieso immer schön. Das wir die Fotos dann auch noch vor einer blauen Tür gemacht haben war nicht geplant, aber hat wirklich gut gepasst.

Ich hatte die Idee eine Paspel in das Rückenteil einzusetzen. Im Schnittmuster gibt es die Möglichkeit für eine Paspel im Vorderteil.

Leider habe ich für die gelbe Paspel aus Sweat zugeschnitten und jetzt ist Stelle etwas dick und wellt sich.  ;/

Das ist aber auch das Einzige, was ich hätte besser machen können. Zum Glück habe ich ja hinten keine Augen 😉

 

5

Ich bin gespannt was es heute so alles bei RUMS gibt.

Liebe Grüße von Clara

 

verlinkt bei  Lillestoff 

11 Responses to “Cardigan Maja für den Sommer

  • Sieht super süss aus! Gefällt mir sehr gut.
    LG
    Bianca

  • Ein super schöner Cardigan!! Ich mag den Stoff, besonders das Detail mit der Paspel am Rücken… und jetzt mag ich auch den Schnitt! 😉
    Die Fotos vor der blauen Tür sind übrigens perfekt wie ich finde…
    Liebe Grüße Julia

  • Die ist richtig toll geworden. Der Stoff ist super schön und die Taschen haben sich wirklich gelohnt. Steht dir sehr gut.
    LG Alex

  • Liebe Clara,
    so eine schöne Jacke hast du dir da gezaubert. Und die Farben deines Stoffes sind einfach nur traumhaft. Die Jacke steht dir wirklich super.
    Liebe Grüße, Lydia

  • Eine tolle Jacke! Obwohl gelb nicht so meins ist, würde ich die glatt auch anziehen- besonders die Paspel gefällt mir! Ich finde nicht, dass das besonders auffällt, da ist man mit den Augen viel mehr mit anderen schönen Details beschäftigt 🙂
    Liebe Grüße
    Caroline

  • Die Farben sind toll und stehen dir sehr gut!
    Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem tollen Cardiganschnitt, den werde ich mir mal anschauen, also danke für den Tipp 😉 Mir gefällt auch die Teilung hinten mit der Paspel (auf den Fotos sioeht man auch keine Wellen).
    Viel Freude beim Tragen! 🙂
    Sonnige Grüße, Bente

  • Die Jacke steht dir ausgezeichnet! Und ganz hübsche Bilder!
    Viele Grüße
    Dani

  • Hallo Clara,
    die Jacke ist cool und der Stoff ist so schön „retro“, ganz toll ausgesucht! Und, was Du für schöne Fotos hast auf Deinem Blog… Kompliment ! Danke , dass Du bei mir warst, sonst hätte ich Deinen Blog gar nicht gefunden 🙂

    viele Grüße von Claudia

  • Einen tollen Cardigan hast du dir genäht! Den Stoff mochte ich bisher nicht so gerne, aber in deinem Jäckchen sieht er perfekt aus. Ein wirklich süßes Teil für den Sommer! Ich finde übrigens, dass die Wellen bei deiner Paspel gar nicht auffallen, da musst du dir gar keine Gedanken drum machen 🙂
    Liebe Grüße
    Patricia

  • oh wow, die jacke ist toll geworden! ich trau mich ja nie an solche muster ran. wenn ich dann dein Beispiel sehe, möchte ich unbedingt das selbe haben! steht dir super!
    und das mit dem welligen paspelding siehst nur du. ich find es ist perfekt geworden! aber ich weiß, was du meinst. geht mir auch meist so.

    glg andrea

  • Danke für all die lieben Kommentare! Ich freu mich total drüber 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.